Firmenprofil

Die Elektrokeramik Sonneberg GmbH ist Mitglied der weltweit tätigen PPC Insulators Group mit Fertigungsstätten in Europa, Brasilien und Asien. Das Werk in Sonneberg wurde von 1959 - 1963 errichtet und stellt seit 1964 in Fortsetzung der über 100-jährigen Tradition der Porzellanfabriken Neuhaus-Schierschnitz und Köppelsdorf keramische Isoliererzeugnisse her. Heute produzieren über 170 Beschäftigte auf modernen Anlagen bis zu 5000t Hoch- und Mittelspannungsporzellan im Jahr. Seit Mai 1993 ist die Elektrokeramik Sonneberg nach DIN ISO 9001 zertifiziert und unterhält seit 2015 ein Energiemanagementsystem (EnMS) nach ISO 50001.

Produktpalette

  • Hohlisolatoren - zylindrisch, konisch, bauchig oder mehrteilig geklebt
  • Langstabisolatoren für Mittel- und Hochspannungsleitungen
  • Stützer und dazugehörige Drehisolatoren
  • Fahrleitungs-Isolatoren für elektrische Bahnen
  • Sonderisolatoren je nach Kundenwunsch